Rubber base

2 in 1: Base Coat und Farbe in nur einem Schritt

Pink Gellac

15 Ergebnisse

Wähle deine farbe

Filter

Farbe

Deckung & Effekt

Rubber Base
Rubber Base
PRO
Rubber Base
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Frozen Lilac
Rubber Base Cover PRO Frozen Lilac
Rubber Base Cover PRO Frozen Lilac
Rubber Base Cover PRO Frozen Lilac
PRO
Rubber Base Cover PRO Frozen Lilac
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Bubbly Blue
Rubber Base Cover PRO Bubbly Blue
Rubber Base Cover PRO Bubbly Blue
Rubber Base Cover PRO Bubbly Blue
PRO
Rubber Base Cover PRO Bubbly Blue
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Mellow Peach
Rubber Base Cover PRO Mellow Peach
Rubber Base Cover PRO Mellow Peach
Rubber Base Cover PRO Mellow Peach
PRO
Rubber Base Cover PRO Mellow Peach
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Playful Pink
Rubber Base Cover PRO Playful Pink
Rubber Base Cover PRO Playful Pink
Rubber Base Cover PRO Playful Pink
PRO
Rubber Base Cover PRO Playful Pink
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Fluffy Yellow
Rubber Base Cover PRO Fluffy Yellow
Rubber Base Cover PRO Fluffy Yellow
Rubber Base Cover PRO Fluffy Yellow
PRO
Rubber Base Cover PRO Fluffy Yellow
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Milky White
Rubber Base Cover PRO Milky White
Rubber Base Cover PRO Milky White
Rubber Base Cover PRO Milky White
PRO
Rubber Base Cover PRO Milky White
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Sparkling Rose
Rubber Base Cover PRO Sparkling Rose
Rubber Base Cover PRO Sparkling Rose
Rubber Base Cover PRO Sparkling Rose
PRO
Rubber Base Cover PRO Sparkling Rose
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Dreamy Pink
Rubber Base Cover PRO Dreamy Pink
Rubber Base Cover PRO Dreamy Pink
Rubber Base Cover PRO Dreamy Pink
PRO
Rubber Base Cover PRO Dreamy Pink
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Rose Beige
Rubber Base Cover PRO Rose Beige
Rubber Base Cover PRO Rose Beige
Rubber Base Cover PRO Rose Beige
PRO
Rubber Base Cover PRO Rose Beige
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Glowy Pink
Rubber Base Cover PRO Glowy Pink
Rubber Base Cover PRO Glowy Pink
Rubber Base Cover PRO Glowy Pink
PRO
Rubber Base Cover PRO Glowy Pink
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Blushed Pink
Rubber Base Cover PRO Blushed Pink
Rubber Base Cover PRO Blushed Pink
Rubber Base Cover PRO Blushed Pink
PRO
Rubber Base Cover PRO Blushed Pink
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Glazed Pink
Rubber Base Cover PRO Glazed Pink
Rubber Base Cover PRO Glazed Pink
Rubber Base Cover PRO Glazed Pink
PRO
Rubber Base Cover PRO Glazed Pink
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Frosted Pink
Rubber Base Cover PRO Frosted Pink
Rubber Base Cover PRO Frosted Pink
Rubber Base Cover PRO Frosted Pink
PRO
Rubber Base Cover PRO Frosted Pink
16,00 €
Rubber Base Cover PRO Soft Nude
Rubber Base Cover PRO Soft Nude
Rubber Base Cover PRO Soft Nude
Rubber Base Cover PRO Soft Nude
PRO
Rubber Base Cover PRO Soft Nude
16,00 €

Rubber Bases: Die perfekte Wahl für langanhaltende Gelnägel

Du bist auf der Suche nach einer hochwertigen Lösung für langanhaltende und robuste Gelnägel? Dann sind Rubber Bases genau das Richtige für dich! Rubber Bases bieten verschiedene Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Base Coats und Gel-Nagellacken. Was Rubber Bases besonders macht und warum sie eine besondere Wahl für deine nächste Gelnägel-Maniküre sind, möchten wir dir hier erklären.

Was genau ist eine Rubber Base?

Anders als ein herkömmlicher Base Coat handelt es sich bei einer Rubber Base um eine spezielle Art von Unterlack für Gel Nagellack, welcher allerdings nicht zwingend mit Gellack für gelungene Gelnägel verwendet werden muss. Sie zeichnet sich durch ihre einzigartige Zusammensetzung aus, die ihr eine viskose, bzw. gummiartige Konsistenz verleiht. Diese Gummi-Ummantelung schützt deine Nägel, vor allem wenn sie aktuell brüchig oder beschädigt sind.

So kannst du, selbst wenn du aktuell mit brüchigen Nägeln zu kämpfen hast, trotzdem schöne Gelnägel haben, die flexibel und widerstandsfähig gegenüber Stößen und Nagelbrüchen sind. Rubber Bases sind durch ihre Elastizität besonders alltagsbeständig und sind damit perfekt für Personen geeignet, die zum Beispiel viel mit ihren Händen arbeiten müssen. Das ermöglichen die spezifischen Eigenschaften des gummiartigen Materials.

Was unterschiedet Rubber Bases dann von herkömmlichen Base Coat Arten?

Der Hauptunterschied zwischen Rubber Bases und herkömmlichen Base Coats liegt in ihrer Formulierung und Funktion. Während Base Coats in erster Linie dazu dienen, den Nagel vor Verfärbungen zu schützen und die Haftung des Nagellacks zu verbessern, bieten Rubber Bases zusätzliche Vorteile.

Zum einen sind Rubber Bases nicht nur Base Coats, die in der Regel von einem Gel Nagellack überdeckt werden. Sie können selbst ohne zusätzlichem Nagellack getragen werden, da unsere Pink Gellac Rubber Bases auch mit Farben ausgestattet sind, die als alleinige Schicht auf deinen Naturnägeln getragen werden kann. Dabei bieten wir eine breite Farbauswahl für alle Geschmäcker von sanften Pastel-Farbtönen bis hin zu auffälligem Glitzer.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Rubber Bases in der Regel eine längere Haltbarkeit bieten als herkömmliche Base Coats. Durch ihre elastische Eigenschaft können sie den Gel-Nagellack effizienter schützen und verhindern, dass er zu früh abblättert oder abbricht. Dies bedeutet, dass du mit einer Rubber Base als Base Coat, bzw. Unterlack deine Gelnägel länger genießen kannst, ohne ständig nachbessern zu müssen.

Sind Rubber Bases dann nicht einfach Gel Nagellack?

Nein, Rubber Bases können zwar als oberste Schicht getragen werden, und dabei sogar ohne zusätzlichen Base Coat auskommen, können aber genauso gut als Base Coat für Gel Nagellack funktionieren und die Grundlage für deine Gelnägel darstellen. Würdest du z.B. lieber eine andere Farbe als die von deiner Rubber Base haben, ist das kein Problem. Durch die Flexibilität in der Anwendung kannst du die Rubber Bases wie einen normalen Basecoat verwenden. Das heißt für dich, dass du deinen Lieblings-Gel Nagellack ganz einfach über der Rubber Base verwenden kannst, so wie du es von herkömmlichen Base Coats kennst.

Da Rubber Bases als alleinige Schicht getragen werden können, unterschieden sie sich in dieser Hinsicht von Gel Nagellack. Gelnägel mit Gellack benötigen nämlich in den meisten Fällen eine grundierende Schicht, die dafür sorgt, dass ein optimaler Halt möglich ist. Das brauchen Rubber Bases nicht.

Wie werden Rubber Bases aufgetragen?

Das Auftragen deiner Rubber Base unterscheidet sich kaum von anderen Base Coats. Die folgenden Schritte solltest du dabei beachten: 

  1. Reinige und entfette deine Naturnägel mit den Produkten deiner Wahl, z.B. mit einem Polierblock oder Nagel Wipes mit Pink Cleaner von Pink Gellac
  2. Schiebe deine Nagelhaut vorsichtig zurück mit einem Cuticle Pusher oder Orange Woodsticks.
  3. Trage eine oder mehrere Schichten Rubber Base auf. Bei Rubber Bases dürfen die Schichten ruhig etwas dicker sein, wenn du nicht planst, zusätzlich Gel Nagellack zu verwenden.
  4. Lasse jede Schicht einzeln unter deiner LED-Lampe trocknen. Das dauert pro Schicht etwa 60 Sekunden.
  5. Von hier an hast du verschiedene Möglichkeiten:
    1. Du lässt deine Rubber Base nach der Trocknung so wie sie ist und bist in diesem Fall fertig mit dem Auftragen.
    2. Du versiegelst deine Rubber Base mit einem passenden Top Coat nach deinem Geschmack.
    3. Du hast dich dazu entschieden deine Rubber Base als Base Coat zu verwenden und trägst eine Schicht Gel Nagellack auf.
  6. Abschließend kannst du deine Gelnägel vorsichtig in die von dir gewünschte Form feilen und eventuell mit Accessoires oder sonstiger Nail Art dekorieren.

Wenn du den Schritten folgst, hast du mit ein bisschen Übung die idealen Voraussetzungen für schöne Gelnägel mit einer Rubber Base!

Sind Rubber Bases für Anfänger geeignet?

Rubber Bases sind im Vergleich zu Gellack und Gel Nagellack besonders anfängerfreundlich, da du je nach deinen Plänen für deine Gelnägel, wahlweise mit nur einer einzigen Schicht arbeiten kannst. Das elastische Material ist außerdem weniger fehleranfällig, was bedeutet, dass du auch mit kleineren Fehlern, die bei Gel Nagellack schon mit früherem Absplittern der Gelnägel bestraft werden können, trotzdem schöne Rubber Base Gelnägel haben kannst. Mit genug Übung solltest du dich aber von keiner Art von Gel Nagellack einschüchtern lassen. 

Sind Rubber Bases die richtige Wahl für mich?

Das kommt darauf an, was dir bei Gelnägeln besonders wichtig ist. Legst du viel Wert auf Gel Nagellack, der besonders flexibel ist und auch als Base Coat funktionieren kann? Dann kann die Rubber Base perfekt für dich sein. Mit besonders anfängerfreundlichen Eigenschaften und einem schützenden Effekt für deine Naturnägel sind Rubber Bases außerdem eine gute Wahl, wenn du dir nicht sofort zutraust, herkömmlichen Gel Nagellack für deine Gelnägel zu verwenden.

Ist es dir aber wichtiger die klassische Gel Nagellack Experience zu erfahren, die aktuellsten Trends nachstellen zu können und eine besonders große Farbauswahl zu haben, wärst du vielleicht bei dem einfachen Gel Nagellack besser aufgehoben. Teste am besten beides für dich aus und finde heraus, was zu dir persönlich passt.

Rubber Base Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Rubber Bases eine innovative Alternative zu herkömmlichen Base Coats und Gel Nagellacken darstellen. Ihre Flexibilität, Langlebigkeit und einfache Anwendung machen sie zu einer beliebten Wahl für viele Gelnägel-Enthusiasten, die eine langanhaltende und schonende Gelnägel-Maniküre  haben möchten. Probiere es selbst aus und entdecke die Vorteile von Rubber Bases für dich und deine Nägel.