Welchen Topcoat wähle ich?

Ein Top Coat ist der Shellac, mit dem deine Nägel lackieren. Es ist gut zu wissen, welcher Top Coat am besten zu Ihnen passt. Gerne erklären wir Ihnen, welche Top Coats es gibt und welche Eigenschaften sie haben.
Pink Gellac

Shine Top Coat

Der Shine von Pink Gellac ist ein feiner und flexibler Top Coat. Der Glanz schützt die Shellac Maniküre und verleiht Ihrem Nagellack einen schönen Glanz. Da Shine einen zusätzlichen UV-Filter enthält, schützt er Ihre Maniküre vor Verfärbungen. Nach dem Aushärten einfach die klebrige Schicht des Shine mit dem Pink Cleaner entfernen.

Pink Gellac

Ultra Shine Top Coat

Der Ultra Shine ist ein nicht klebriger Überlack mit tiefem Ultra-Glanzschutz. Dieser Top Coat sorgt für einen extra tiefen und langanhaltenden Glanz. Mit dem Ultra Shine werden die Nägel noch besser geschützt. Das liegt daran, dass Ultra Shine nicht klebrig ist. Auf diese Weise müssen Sie die klebrige Schicht nicht mehr von den Nägeln entfernen. Das spart Zeit!

Pink Gellac

Ultra Matte Top Coat

Der Ultra Matte von Pink Gellac sorgt für ein intensiv mattes Finish. Dieser Top Coat ist nicht nur elegant, sondern auch sehr trendy! Dieser nicht klebrige matte Top Coat verleiht Ihren Nägeln ein tolles mattes Aussehen. Da der Ultra Matte nicht klebrig ist, müssen Sie es nicht mehr mit dem Pink Cleaner entfernen und können direkt nach dem Aushärten unter der LED-Lampe loslegen.

Pink Gellac

Touch Up Shine Top Coat

Dieser Touch Up Shine Top Coat eignet sich perfekt, wenn du mal so richtig auspacken willst für eine Party! Der kleine, feine Glitzer verleiht deinen Nägeln eine zusätzliche Dimension. Die reflektierenden Partikel funkeln während eines romantischen Essen zusätzlich im Kerzenlicht.Verleihe deiner Maniküre einen zusätzlichen Touch mit diesem non-sticky Topcoat.